Das Wetter

Temperatur
Wolken
Wetterstation
Luftdruck hPa
Die letzten 10 User waren hier
Österreich - Niederösterreichzu den Sehenswürdigkeiten
Jemen - Muḩāfaz̧at Ḩaḑramawtzu den Sehenswürdigkeiten
Deutschland - Nordrhein-Westfalenzu den Sehenswürdigkeiten
Deutschland - Sachsen-Anhaltzu den Sehenswürdigkeiten
Deutschland - Berlinzu den Sehenswürdigkeiten
Deutschland - Brandenburgzu den Sehenswürdigkeiten
Deutschland - Sachsenzu den Sehenswürdigkeiten
Deutschland - Sachsenzu den Sehenswürdigkeiten
Deutschland - Sachsenzu den Sehenswürdigkeiten
Deutschland - Baden-Württembergzu den Sehenswürdigkeiten
Österreich - Burgenlandzu den Sehenswürdigkeiten

Weltkarte

Wo bin ich auf der Weltkarte

Uhrzeit an diesem Ort

UTC Zeitzone: UTC +0

Koordinaten selber eingeben

Längengrad:
Breitengrad:

Google Earth

Sehenswürdigkeiten / Wikipedia Artikel

Die Hauptstraße im Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg ist eine wichtige Verkehrsachse in den Ortsteilen Friedenau und Schöneberg. Sie ist rund 2,6 Kilometer lang und stellt als Ein- und Ausfallstraße die Verbindung aus der Innenstadt in Richtung Südwesten her (...)
Link:Hauptstraße (Berlin-Schöneberg)
Der Rudolph-Wilde-Park, früher Stadtpark Schöneberg, liegt im Berliner Ortsteil Schöneberg. Die öffentliche Grün- und Erholungsanlage trägt den Namen des ersten Oberbürgermeisters Rudolph Wilde, auf dessen Initiative zwischen 1911 und 1914 das Rathaus der damals noch selbstständigen Stadt Schöneberg (...)
Link:Rudolph-Wilde-Park
Der Innsbrucker Platz liegt im Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg und bildet die Nahtstelle der Ortsteile Schöneberg und Friedenau. Er befindet sich am Schnittpunkt der Hauptstraße (ehemalige Reichsstraße 1) mit der Ringbahn der Berliner S-Bahn (...)
Link:Innsbrucker Platz
Die Dominicusstraße im Berliner Ortsteil Schöneberg ist mit einer Länge von rund 800 Metern eine wichtige innerstädtische Verbindung von der westlichen Innenstadt in die südlichen Bezirke. (...)
Link:Dominicusstraße
Die Paul-Gerhardt-Kirche ist ein evangelisches Kirchengebäude an der Hauptstraße 47–48 in Berlin-Schöneberg. Sie steht direkt neben der barocken Dorfkirche Schöneberg und bildet mit weiteren Gemeindebauten ein Ensemble, das bis zur katholischen St (...)
Link:Paul-Gerhardt-Kirche (Berlin-Schöneberg)
St. Norbert ist eine römisch-katholische Kirche in der Dominicusstraße im Berliner Ortsteil Schöneberg. (...)
Link:St. Norbert (Berlin)
Das Olex-Haus ist ein denkmalgeschütztes Verwaltungsgebäude in der Dominicusstraße im Berliner Ortsteil Schöneberg. Das Gebäude wurde 1915/1916 als Verwaltungsgebäude für die DEA gebaut. Mittlerweile gehört es der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung (...)
Link:Olex-Haus
Die Neuapostolische Kirche Berlin-Schöneberg ist ein aus dem Jahr 1928 stammendes Gotteshaus der Neuapostolischen Kirche Berlin-Brandenburg. Sie befindet sich in der Erfurter Straße im Berliner Ortsteil Schöneberg. (...)
Link:Neuapostolische Kirche (Berlin-Schöneberg)
Der Bahnhof Berlin Innsbrucker Platz ist ein zweigeteilter Umsteigebahnhof der Berliner S- und U-Bahn im Bezirk Tempelhof-Schöneberg, wobei der S-Bahnhof im Ortsteil Friedenau und der U-Bahnhof im Ortsteil Schöneberg am namensgebenden Platz liegt (...)
Link:Bahnhof Berlin Innsbrucker Platz
Der U-Bahnhof Rathaus Schöneberg am gleichnamigen Rathaus ist eine Station der Berliner U-Bahnlinie 4, die vom Nollendorfplatz zum Innsbrucker Platz führt. Der Bahnhof wurde zwischen 1908 und 1910 von der damals noch selbstständigen Stadt Schöneberg errichtet und am 1 (...)
Link:U-Bahnhof Rathaus Schöneberg