Das Wetter

Temperatur
Wolken
Wetterstation
Luftdruck hPa
Die letzten 10 User waren hier
Deutschland - Brandenburgzu den Sehenswürdigkeiten
Deutschland - Brandenburgzu den Sehenswürdigkeiten
Deutschland - Bayernzu den Sehenswürdigkeiten
Deutschland - Berlinzu den Sehenswürdigkeiten
Deutschland - Hessenzu den Sehenswürdigkeiten
Deutschland - Berlinzu den Sehenswürdigkeiten
Deutschland - Bayernzu den Sehenswürdigkeiten
Deutschland - Thüringenzu den Sehenswürdigkeiten
Australien - State of New South Waleszu den Sehenswürdigkeiten
Deutschland - Hessenzu den Sehenswürdigkeiten

Weltkarte

Wo bin ich auf der Weltkarte

Uhrzeit an diesem Ort

UTC Zeitzone: UTC +0

Koordinaten selber eingeben

Längengrad:
Breitengrad:

Google Earth

Sehenswürdigkeiten / Wikipedia Artikel

Wellheim (mundartlich Wöiha) ist ein Markt im oberbayerischen Landkreis Eichstätt. (...)
Link:Wellheim
Aicha (mundartlich Moacha) ist ein Gemeindeteil von Wellheim im Wellheimer Trockental im oberbayerischen Landkreis Eichstätt und im Naturpark Altmühltal. (...)
Link:Aicha (Wellheim)
Der Galgenberg ist ein hoher Berg der Fränkischen Alb. Er liegt bei Wellheim im oberbayerischen Landkreis Eichstätt in Bayern und ist ein ehemaliger Umlaufberg der Urdonau. Die Erhebung ist als Geotop Galgenberg bei Wellheim eingeordnet. (...)
Link:Galgenberg (Wellheim)
Hard ist ein Ortsteil des Marktes Wellheim im Landkreis Eichstätt im Naturpark Altmühltal (Bayern). (...)
Link:Hard (Wellheim)
Feldmühle ist eine Einöde und Ortsteil von Rennertshofen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen im Regierungsbezirk Oberbayern. Die Ansiedelung gehört mit Ellenbrunn, Giglberg und Wolpertsau zur Gemarkung Hütting. (...)
Link:Feldmühle (Rennertshofen-Hütting)
Espenlohe ist ein zum Markt Wellheim im Landkreis Eichstätt gehörender Gutshof. (...)
Link:Espenlohe
Der Tucherwald ist ein Naturwaldreservat im Wellheimer Trockental. Es liegt im Staatswald, der vom Forstbetrieb Kaisheim der Bayerische Staatsforsten AöR (BaySF) bewirtschaftet wird, sowie im Amtsbezirk des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ingolstadt.. Abgerufen am 26. Oktober 2015.: (...)
Link:Naturwaldreservat Tucherwald
Die Burgruine Adlerstein, auch Alte Bürg oder Altenstein genannt, ist der Rest einer Spornburg auf einem steil abfallenden hohen Felsvorsprung südöstlich des Ortsteils Aicha der Gemeinde Wellheim im Landkreis Eichstätt in Bayern. (...)
Link:Burgruine Adlerstein
Die Kapelle St. Joseph ist die katholische Dorfkapelle von Hard (Oberbayern). (...)
Link:Kapelle St. Joseph (Hard)
Der Gießgraben ist ein rechter Zufluss der jungen Schutter in Oberbayern unterhalb von Wellheim im Landkreis Eichstätt gerade eben jenseits der Gemeindegrenze von Rennertshofen. (...)
Link:Gießgraben (Schutter)